Ergreift euer Leben!

Ergreift euer Leben!

Wir befinden uns – resp. Ihr befindet euch – in einer der interessantesten Zeiten, da nichts Vergleichbares auf dem Planeten Erde je stattgefunden hat. So ein gewaltiger „technischer“ Eingriff während das Stück am Laufen war, hat noch nie stattgefunden.

Es ist ein Abenteuer und ein bisschen auch ein Wagnis für sämtliche Beteiligten. Die bisher mehr oder weniger lineare Entwicklung der Zeit wurde durch einen ganz fundamentalen Frequenz-Anstieg – dessen Vorbereitung und Realisierung unzählige Wesen in verschiedenen Dimensionen über lange Zeit gefordert und beschäftig hat –  wurde durch einen Spurwechsel auf eine andere Ebene unterbrochen.

Es ist nicht gerade vieles anders für eure normalen Sinne, wenn ihr vor die Türe geht oder aus dem Fenster schaut. Aber die Zusammensetzung der Welt, in der ihr euch heute befindet, unterscheidet sich doch beträchtlich von der „alten Welt“.

Die dimensionalen Gefüge wurden auf eine revolutionäre Art und Weise neu konfiguriert  und Dinge, die in vergangenen Tagen ein Wunder waren, sind heute „technisch“ leichter machbar.

Es gilt also darum für euch, diesen Wandel zu unterstützen und anzunehmen, indem ihr schlicht und einfach offen seid für Wunder oder göttliche Offenbarungen und zwar in allen Lebensbereichen.

Überprüft euch auf alte, einengende Konzepte, die euch und eure Weltsicht noch begrenzen. So kommt eine unendliche Erlösung und Entspannung Schritt für Schritt zu euch. Ihr tretet dann näher an euren kosmischen Urzustand von Liebe und Vertrauen heran. Und in dieser Resonanz ist es möglich, euch selber zu verwandeln und dann als nächsten Schritt Verwandlung auf diesen Planeten zu bringen.

Ihr könnt nur mit euch selber beginnen. Ihr seid die göttliche Tore, durch die Veränderung auf diesen Planeten getragen wird. Deshalb seid ihr hier, dies ist eure Aufgabe. Und fürchtet euch vor allem nicht vor Veränderungen.

Vieles seid ihr euch einfach gewohnt und ihr haltet daran fest, weil ihr denkt, es ist nichts besseres möglich. Lasst diese Dinge einfach los…Das hat nichts mit Undankbarkeit zu tun, nein, sondern mit Respekt eurer göttliche Identität gegenüber, welche stets weiter strebt und nach vorne gleiten möchte, indem sie Widerstände auflöst und überwindet.

Die neue Dimension, in die ihr jetzt gebettet seid, verbindet euch auf neue Weise mit dem himmlischen Sphären und ermöglicht einen neuen Austausch und eine neue Kommunikation. Wir waren nie voneinander entfernt, aber dennoch sich wir  jetzt alle ein Stück näher gerutscht.

Es ist so, wie wenn ihr eure Lungen mit neuem Sauerstoff, mit frischer Luft füllen. Saugt die neue Schwingung in euch auf. Je mehr ihr euch auf die neue Frequenz einlass, desto mehr werden sich eure ganzen Systeme, eure Körperzellen, regenerieren und ihr werden zu einer ganz und gar neuen Form von körperlicher Vitalität finden.

Der Heilige Geist  – oder wie immer ihr die kosmische Urkraft nennen mögt – weht in allem dichter und konzentrierter. Und so müssen nun viele alte Konzepte, welche in der neuen Frequenz nicht bestehen können, sich auflösen und lichteren und feineren Ideen und deren Verwirklichung weichen. Es ist schrecklich aufregend!

Denkt immer ein wenig daran wie viele Wesen mit Begeisterung, Aufregung und Freude euch begleiten.

Geniesst diesen Prozess der Neugestaltung und des Umbruches. Er ist einmalig! Freut euch, dass ihr die Möglichkeit habt, so aktiv daran beteiligt zu sein und ergreift euer Leben!

Ihre Meinung zählt!

Scroll Up